Plattform für den Austausch hochwertiger Produkte

Es gibt 9 Artikel

Leichter Zylinder

Diese Serie von leichten Zylindern sind Aktuatoren, die eine hubkolbenartige Linearbewegung im pneumatischen System ausführen. Sie sind in pneumatischen Antriebssystemen verschiedener Branchen sehr beliebt.

Einweg-Restriktivventil

Bestehend aus Rückschlagventil und Drosselklappe, fungiert diese Serie von Einweg-Restriktivventilen als Durchflussregelventile und ist anwendbar, um die Drehzahl von pneumatischen Antrieben gleichmäßig in eine Richtung einzustellen. Einweg-Restriktivventile werden häufig in pneumatischen Antriebssystemen in verschiedenen Sektoren eingesetzt.

Magnetventil

Magnetbetriebene Wegeventile umfassen das Ventil mit Einzelmagnetventil, das Ventil mit Doppelmagnetventil, das sich durch Memory-Funktion, 3-Wege- oder Fünf-Wege-Ventil auszeichnet. Sie sind weit verbreitet in pneumatischen Steuerungssystemen verschiedener Bereiche.

Pneumatische Kupplung

Der Luftfilter und das Druckminderventil bilden eine FR-Einheit. Die einströmende Luft durchläuft den Luftfilter zur Reinigung, bevor sie zum Druckminderventil strömt, um den Luftquellendruck für die Abgabe stabiler Luft zu stabilisieren. Pneumatische Kupplungen werden normalerweise in pneumatischen Antrieben verwendet, die keine Schmierung benötigen.

Pneumatisches Triplett

Luftfilter, Druckminderventil und Nebelschmierer bilden eine FRL-Einheit (pneumatisches Triplett). Die einströmende Luft durchläuft den Luftfilter zur Reinigung, bevor sie zum Druckminderventil strömt, um den Luftquellendruck für die Abgabe stabiler Luft zu stabilisieren, und dann läuft sie zum Nebelschmierer und der geschmierte Nebel wird mit der Druckluft gemischt, um zur pneumatischen Antriebseinheit befördert zu werden.

Hochleistungszylinder

Diese Serie von Zylindern sind Aktuatoren, die eine lineare Hubbewegung in pneumatischen Systemen durchführen. Der Hochleistungszylinder ist in pneumatischen Antriebssystemen in verschiedenen Branchen weit verbreitet.

Kleiner Zylinder

Diese Serie von kleinen Zylindern sind kleine bidirektionale Pufferzylinder mit einer einzelnen Kolbenstange. Die kleinen Zylinder sind weit verbreitet in pneumatischen Antriebssystemen verschiedener Branchen.

Rotations-Pneumatikzylinder

Der rotierende Pneumatikzylinder ist ein Aktuator, der zum Ändern der Hubbewegung des Kolbens zur Drehbewegung der Abtriebswelle durch das Zahnstangen- und Getriebe verwendet wird. Diese Art von rotierendem Pneumatikzylinder ist für pneumatische Antriebssysteme verschiedener Bereiche geeignet.

Standardzylinder

Diese Serie von Standardzylindern sind Aktuatoren, die eine hubkolbende Linearbewegung im pneumatischen System ausführen. Sie werden immer in pneumatischen Antriebssystemen verschiedener Branchen eingesetzt.