Plattform für den Austausch von Qualitätsprodukten

Es gibt 5 Artikel

Hydraulische Zahnradpumpe

Der Pumpenkörper der hydraulischen Zahnradpumpe besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird durch Druckguss geformt, die radiale Abdichtung erfolgt durch Kollision der Zahnspitze und die axiale Abdichtung erfolgt über schwimmende Seitenplatte, die über Druck ausgeglichen wird. Sie sind weit verbreitet in hydraulischen Antriebssystemen verschiedener Bereiche.

Hydraulische Zahnradpumpe

Der Pumpenkörper der hydraulischen Zahnradpumpe besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird durch Druckguss geformt, die radiale Abdichtung erfolgt durch Kollision der Zahnspitze und die axiale Abdichtung erfolgt über schwimmende Seitenplatte, die über Druck ausgeglichen wird. Sie sind weit verbreitet in hydraulischen Antriebssystemen verschiedener Bereiche.

Hydraulische Zahnradpumpe

Der Pumpenkörper der hydraulischen Zahnradpumpe besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird durch Druckguss geformt, die radiale Abdichtung erfolgt durch Kollision der Zahnspitze und die axiale Abdichtung erfolgt über schwimmende Seitenplatte, die über Druck ausgeglichen wird. Sie sind weit verbreitet in hydraulischen Antriebssystemen verschiedener Bereiche.

Hydraulische Zahnradpumpe

Der Pumpenkörper der hydraulischen Zahnradpumpe besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird durch Druckguss geformt, die radiale Abdichtung erfolgt durch Kollision der Zahnspitze und die axiale Abdichtung erfolgt über schwimmende Seitenplatte, die über Druck ausgeglichen wird. Sie sind weit verbreitet in hydraulischen Antriebssystemen verschiedener Bereiche.

Hydraulische Zahnradpumpen

Der Pumpenkörper der hydraulischen Zahnradpumpen besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird durch Druckguss geformt, die radiale Abdichtung erfolgt durch Kollidieren der Zahnspitze und die axiale Abdichtung erfolgt über schwimmende Seitenplatte, die über Druck ausgeglichen wird. Sie sind weit verbreitet in hydraulischen Antriebssystemen verschiedener Bereiche.