Plattform für den Austausch von Qualitätsprodukten
Seitlicher Rotationsschneider

Seitlicher Rotationsschneider


Der seitliche Rotationsschneider dient zum Abschneiden der unqualifizierten Bandkante, um qualifizierte Eingangsmaterialien für die nachgelagerten Prozesse, wie z.B. das Walzen, bereitzustellen. Es ist von doppeltem Revolver-Freischwinger-Design und zeichnet sich durch einen guten synchronisierten Betrieb, eine hohe Schnittgenauigkeit und eine gute Schnittqualität sowie einen einfachen Messerhalterwechsel aus. Es wird immer in der Beiz-, Rückstoß- und Schneidlinie usw. verwendet.


Funktionen
Der seitliche Rotationsschneider ist eine Schere, die zum Abschneiden der unqualifizierten Bandkante während des Durchgangs des gespannten Bandes verwendet wird. Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen zeichnen sich seine beiden hochsynchronisierten Revolver durch hohe Steifigkeit, zuverlässige Leistung und lange Messerlebensdauer aus. Es besteht aus Messerrevolver, Überlappungsmenge und Spielverstellvorrichtung, Breitenverstellmechanismus, Antriebssystem und Auflaufkupplung usw. Der Motor zur Breitenverstellung treibt die Schnecke drehbar an, um den Abstand der beiden Revolver einzustellen. Die Überlappung des Messers wird durch die vom Motor angetriebene Exzenterhülse eingestellt, und das Spiel wird über das Schneckengetriebe eingestellt.
Technische Parameter
--Banddicke: 0,8 ~ 5 mm
--Bandbreite: 600 ~ 1600mm
--Antriebsmotor: drehzahlgeregelter Motor mit variabler Frequenz
--Breitenverstellmotor: Getriebemotor / Servomotor
-- Weitenverstellführung Führungsschiene: Ebene Gleitführungsschiene / rollende Linearführungsschiene
-- Breitenverstellschraube: Trapezschraube / Kugelgewindetrieb

Drehservomotor

Anfrage Kauf

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert*

Sie können uns auch direkt eine E-Mail senden, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.E-Mail:sales@raiseway.net